Gästebuch




Anti-Spam:

Larissa

schrieb am 24.11.2004 um 11:43 Uhr:

34,17 Stunden noch - wenn ich mich grad nicht verrechnet hab... Freu mich schon auf morgen - auch wenn ich den Tag bei meiner Mutter in der Parxis verbringen muss... aber vielleicht schau ich dann mal früher im SMC vorbei. Viel Spaß heute Abend und ansonsten bis morgen!

Monsters

schrieb am 24.11.2004 um 11:39 Uhr:

Hallo: Das Fred/Totte-Doppelkonzert in Köln findet am 19.12. im Blue Shell statt. Da gibt es nur Abendkasse. Infos findest Du unter: www.lazy-sunday.net Liebe Grüße, die Monsters. P.S.. Die Tour ist uns ein Fest!

Peffi aus Kölle

schrieb am 24.11.2004 um 11:30 Uhr:

Entschuldigung! Konnte gestern nicht kommen wegen eines trauerfalls. Versuche, in Göttingen dabei zu sein und 6 Götter zu erleben Sorry!!! Bis denne Peffi

tina aus Köln

schrieb am 24.11.2004 um 09:00 Uhr:

War ganz toll gestern!! Was hat Fred gesagt, er und Totte spielen baldnochmal alleine in Köln? Wann und wo?? Und wo bekomme ich Karten? Alles Gute an die Monsters! tina

Olek aus Köln

schrieb am 24.11.2004 um 08:21 Uhr:

Man war das geil gestern. Dafür dass ich auf völlig blauen Dunst hingefahren bin und nur Burger von CD kenne war ich verdammt überrascht, was ihr für tolle Musik macht und dass nur mit ein paar Gitarren und Tröten ... Jetzt läuft eure CD rauf und runter und muß immernoch an den gestrigen Abend denken. Viel Spaß noch auf der Tour, Olek

Nils aus Leverkusen

schrieb am 24.11.2004 um 01:48 Uhr:

Wat ne Show, wat ein Abend... Sobald ich wieder klar denken kann, werde ich über das heute Erlebte noch einmal nachdenken. Ich glaube es war gut. Ich glaube sogar es war nicht nur phenomenal, nein, es war epochal. Nur zu schade dass ich morgen 3 Stunden zu spät auf der Arbeit erscheinen werde... PS: Willy hätte echt nicht fehlen dürfen... n

Anne

schrieb am 23.11.2004 um 23:49 Uhr:

liebe monsters und natürlich liebe steff aus jena!(haben dich auch lieb...) herzlichen dank für den schönen (lach)tränenreichen abend in leipzig... hoffe doch burger kann wieder rauchen, am besten ne 4 meter lange kippe, und kann auch den tee wieder gegen bierchen austauschen. und gegen tottes charm kommt man ja gar nich an, sehen uns dank deiner überredungskunst wohl dann am freitag im bärenzwinger im schönen dresden... bis denn und voller vorfreude, die leipziger thekenmädels anne-kathrin und frieda

Tina aus Heidelberg

schrieb am 23.11.2004 um 23:24 Uhr:

Juhu ! Nur noch 2 mal schlafen ! @JR: Cool ! Gute N8. Tina

joey aus Leipzig

schrieb am 23.11.2004 um 20:45 Uhr:

Hey, ihr wart prima gestern!!! Hat sich auf jeden Fall gelohnt, auch wenn ich deswegen am Do durch Biochemie fallen sollte ;-) Rüdiger, du bist mein Held.. Und Fred sehe ich dann ja Weihnachten im Logo wieder.. ich bin übrigens auch aus Klein Flottbek. Wünsche euch noch eine prima Tour mit wenig ungeheizten Zeltplätzen.. Ganz lieben Gruß, Joey

Anja und thowi aus Leipzig

schrieb am 23.11.2004 um 16:13 Uhr:

Na, das WAR KLASSE GESTERN IN LEIPZSCH! Wir hoffen, ihr habt die heizungsarme AUENSEE überstanden und früh noch mal KRÄFTICH ins Schnitzelbrot gebissen! UND.... Remember HONKY TONK IN LEIPZIG IM MAI!!! Zur Not gibts da auch WARME Schlafplätze. Totte nehmen wir persönlich in die Besucherritze! EINEN BERICHT von/über gestern schicke ich dem Rüdiger und dem Totte, die Bilder sind aber schon im Net: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1538631 Ihr müsst einfach auf das ersteBild clicken, dann kommen die nachfolgenden. Schade, dass "Naomi JR" so verwackelt ist, aber es musste schnell gehen... BIS HOFFENTLICH SEEEEEEEHR BALD! Anja und thowi

Svette aus Hagen

schrieb am 23.11.2004 um 08:52 Uhr:

Hey Leude, freu mich schon ordentlich auf heute Abend!!!! Wir sind sogar diesmal mehr als sonst!!!! ( Also mehr als zwei!!) Ich frag mich nur ob man in der Kantine die Möglichkeit des Konsumes konisch geformter Zigaretten hat??? Naja werden wir ja sehen!!! Also, bis gleich.... Svette p.s. Schöne Grüße von der Jule!!!!

ninchen aus hildesheim

schrieb am 22.11.2004 um 16:05 Uhr:

hallööööchen! also,jetzt nochmal ganz offiziell : Geile CD!!! Und hammergeiler Film! ... wollte schon immer mal wissen,wie blöd ich beim "Haste ma" singen aussehe! *lach*

Benjamin aus Jena

schrieb am 22.11.2004 um 14:36 Uhr:

hi, war schon ganz cool gestern abend. nein es total genial, wie immer eben, auch wenn das publikum ein bisschen arg lahm war. tolle cd habt ihr dahin gebrutzelt, aber ist euch eigentlich schon aufgefallen, dass wenn man cd2 so vor sich hält, dass man die unterseite sieht, dass man dann wenn man ganz genau hinsieht und auch noch im richtigen Winkel einen schriftzug mit eurem namen erkennen kann, der witz is nur, dass da irgendwer mistgebaut hat und "Monsters of Liedermacher" draufsteht. (weiss nicht obs auch auf cd eins ist) achso cooles video! Benjamin

Master Maurer aus Bergstrasse

schrieb am 22.11.2004 um 12:15 Uhr:

MONSTERS OF LIEDERMACHING BURGER (Die Schröders) + FRED TIMM (ex-Norbert & die Feiglinge] + BIERHORST (der flotte Totte) + DUO FRISCHE MISHCE Muhahaha, so seid ihr auf der Homepage vom Schwimmbad angekündigt! Wusste gar nicht, dass Rüdiger früher in der Band vom Flotten Totten mitgespielt hat und was ist eigentlich "FRISCHE MISHCE" ???? Kommen die aus Polen oder der Slowakei ? ? ? Hier ist der Link: http://www.schwimmbad-musik-club.de/indexwjs.php Liebe Grüße, Master Maurer

Torte aus Berlin

schrieb am 21.11.2004 um 13:49 Uhr:

Hey Leute absolut genialer Abend gestern.Das war einfach wieder Spaß pur ich freu mich schon aufs nächste mal =) also bis hoffentlich bald

BenTheMan aus Baden-Baden

schrieb am 21.11.2004 um 05:54 Uhr:

Nach einem Jahr Konzertpause, durch Auslandsaufenthalt, bin ich Mittwoch endlich wieder mal in der Lage gute Musik live zu hören. Wer kommt denn noch nach Villingen? Gruß BenTheMan

jörn aus lübeck

schrieb am 20.11.2004 um 23:02 Uhr:

blumkohl-witta pohl,briefmonopol,niveau...,griff ins klo,sowieso... ok, an den reimen arbeite ich noch.. danke für gestern, das war mehr als großes kino, das war orgasmusreif, eine 3 stunden erektion, totale begeisterung und hundertfache hingabe!! mann des abends- rüde bierhorst der mann ist ein paradebeispiel an sex, er ist sex, und wie er die gitarre hält..und wie er sein bier bestellt.. junge junge das war gestern einfach nur phänomenal!!! lied des abends- d.f.totte-türen auf ein neues!! j.

Kai-Uwe/Rider´s Cafe aus Lübeck

schrieb am 20.11.2004 um 19:08 Uhr:

Monster genial eure Idee. Pflegt eure musikalische Beziehung solange es geht,damit viele Menschen in den Genuss eurer Musik kommen, die Menschheit hat es verdient:-) Danke für das Super Konzert und den bühnenreifen Stunt von Meister Burger. Ihr passt zusammen wie Töne Steine und Scherben gewappnet mit dem nötigen Witz für dieses Jahrtausend.Wollen wir wetten das ihr nächstes Jahr bei Raab auf der Bühne steht und ihn an die Wand spielt. Ihr seid gebündeltes Dynamit das die schlechte Laune weg sprengt.

Didi aus Hamburg

schrieb am 20.11.2004 um 14:11 Uhr:

Ganz Groß!!! Selten so viel gelacht... Danke für einen tollen Abend in Lübeck Rotkohl und Saurer in Kombination sollen übrigens ein gutes Rezept gegen Kater sein...

Mone aus Hamburg

schrieb am 20.11.2004 um 12:17 Uhr:

Das nenne ich doch mal einen grandiosen Tourauftakt. Das war wirklich ein toller Abend gestern in Lübeck, aber ich möchte nicht wissen was für´n Schädelbrummen Burger heute hat. Jetzt sitze ich hier höre Eure sehr geniale CD und überlege, ob ich heute auch nach Berlin fahre. Mal schauen was siegt, die Vernunft oder der Monsters-Virus... Ich wünsche Euch auf jeden Fall "Gute Fahrt" und eine schöne Tour ! Bis bald, Mone